ELEKTRISIERT.

DIE ZUKUNFT BEGINNT JETZT.

Golf GTE

Neben GTI und GTD, auch GTE – die drei Buchstaben stehen für sportliche und gleichzeitig besonders umweltbewusste Autos. Der Golf GTE war der erste Plug-In Hybrid der Marke Volkswagen. Nicht immer der erste, dafür aber der beste Hersteller im Technik-Konzept und zum richtigen Zeitpunkt am Markt zu sein, ist das Motto der Marke. Kaum zu glauben, aber wahr: Der Golf GTE ist Zero-Emission-Vehicle, sportlicher Kompaktwagen und Langstreckenauto zugleich. Er verbindet Nachhaltigkeit und Fahrspaß perfekt, bietet damit eine attraktive Dimension des Fahrens. Dafür sorgt nicht zuletzt das Antriebskonzept des Golf GTE: Es besteht aus einem 1,4 Liter-Vierzylinder-TSI mit 150 PS (110 kW) und einem 102 PS (75 kW) starken Elektromotor, sowie nicht zuletzt aus einem speziell für Hybridmodelle entwickelten Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe – DSG hat einen hohen Wirkungsgrad und passt hervorragende zu unserer Antriebseinheit. Beide Motoren zusammen erzeugen eine Systemleistung von 204 PS, hierbei begeistert das maximale Drehmoment von 350 Newtonmeter.

 Der Golf GTE ist in der Praxis ein echter Alleskönner, ob elektrische Gleiten, kräftiges Anfahren oder schnelles Beschleunigen. Wer überwie­gend auf Kurzstrecken unterwegs ist, kann im „E-Mode“ (aktivierbar per Taste) rein elektrisch und damit emissionsfrei fahren. Am Abend einfach wieder die Hochvoltbatterie an der üblichen Haushaltssteckdose laden und fertig – in drei Stunden und 45 Minuten ist wieder die Ladekapazität von 100 Prozent erreicht. Auch auf längeren Strecken kann der Fahrer dank der intelligenten Steuerungsmöglichkeiten des Golf GTE dafür sorgen, dass am Ende der Reise, etwa im urbanen Zielgebiet, ausschließlich der emissionsfrei arbeitende Elektromotor zum Einsatz kommt. Er bietet Autofahren aus zwei Welten und eine sparsame Seite: Der Durchschnittsverbrauch liegt bei nur 1,5 Liter Benzin auf 100 Kilometern und 11,4 kWh/100 km. Das entspricht einer CO2-Emission von lediglich 35 g/100 km. Der Golf GTE fährt bis zu 50 Kilometer rein elektrisch, die Gesamtreichweite liegt bei rund 940 Kilometer. Dabei wirkt dieser Golf so ausgewogene, wie man es sich von einem Volkswagen wünscht. Der für den Golf GTI typische rote Streifen im Kühlergrill und den Scheinwerfern ist beim Golf GTE in Blau gehalten.