Wenige Tage nach dem Verkaufsrekord in den ersten sechs Monaten 2021 mit weltweit 4.852 ausgelieferten Fahrzeugen stellt Automobili Lamborghini einen neuen Produktionsrekord auf. Drei Jahre nach seiner Markteinführung erreicht der Lamborghini Urus die außergewöhnliche Schwelle von 15.000 produzierten Fahrzeugen und zählt damit innerhalb kurzer Zeit nach seiner Einführung zum erfolgreichsten Modell der Unternehmensgeschichte. Das Modell mit der Nummer 15.000, das für den englischen Markt bestimmt ist, wurde mit der jüngsten Farb- und Ausführungsserie „Graphite Capsule“ konfiguriert.

Seit seiner Präsentation im Dezember 2017 hat der Urus einen wichtigen Beitrag zur Steigerung des Absatzes von Automobili Lamborghini geleistet und 2019 zur Verdoppelung des Gesamtvolumens des Unternehmens geführt. Seine Leistung und Vielseitigkeit, gegeben durch die Fähigkeit, die Seele eines Sportwagens mit den Eigenschaften eines SUV zu verbinden, bestätigen, dass er bis heute das meistverkaufte Lamborghini-Modell ist.

Der Urus ist mit einem 4,0-Liter V8-Biturbo-Motor ausgerüstet, der 650 PS (478 kW) und ein maximales Drehmoment von 850 Nm bei bereits 2250 Umdrehungen/min liefert. Mit 162,7 PS pro Liter verfügt er über eine der höchsten spezifischen Leistungen seiner Klasse sowie das beste Leistungsgewicht von 3,38 kg/PS. Darüber hinaus erreicht er mit einer Beschleunigung von 0-100 km in 3,6 Sekunden und 0-200 km/h in 12,8 Sekunden eine Höchstgeschwindigkeit von 305 km/h und gehört damit zu den schnellsten SUVs auf dem Markt.