Toyota startet mit Vollgas in die zweite Jahreshälfte: Bei der japanischen Automobilmarke wird die Mehrwertsteuer nicht nur gesenkt, sondern dem Kunden gleich komplett geschenkt. Doch damit nicht genug: Wer sich ab sofort für einen Neuwagen entscheidet, profitiert mit Toyota FairPay von einer Fünf-Jahres-Garantie bis 160.000 Kilometer. Toyota Deutschland erweitert hierfür die dreijährige Herstellergarantie für Neufahrzeuge um eine zweijährige Anschlussgarantie.

„Wir möchten uns bei unseren Kunden bedanken und ihnen ein Stück Sicherheit geben. Attraktive Fahrzeuge und Konditionen treffen bei Toyota ab sofort auf eine erweiterte Garantie, Kunden profitierten damit doppelt und dreifach. Da wir auch weiterhin auf eine Anzahlung verzichten, lohnt sich der Autokauf ganz besonders“, erklärt Mario Köhler, Direktor Vertrieb, After Sales und Händlerentwicklung bei der Toyota Deutschland GmbH.

Das Toyota FairPay Paket gilt ausschließlich für Privatkunden. Auf Wunsch lassen sich auch die ersten drei Monatsraten aussetzen, sodass Kunden erst ab dem vierten Monat zahlen. Sie können darüber hinaus Service-Bausteine integrieren – zum Beispiel für die jährliche Wartung und den saisonalen Reifenwechsel. Sicherheit bietet auch eine optionale Versicherung gegen den Zahlungsausfall bei Arbeitslosigkeit.

Zum Serienumfang von Toyota FairPay gehört die auf fünf Jahre erweiterte Garantie, die Toyota in Eigenregie entwickelt hat. Der nun für alle Modelle angebotene Schutz ähnelt der bekannten Herstellergarantie. Auch nach Ablauf der drei Jahre werden beispielsweise die Materialkosten für mechanische und elektronische Bauteile zu 100 Prozent erstattet – und das unabhängig von der Laufleistung. Die Lohnkosten beim Toyota Vertragspartner werden anteilig übernommen. Ausgenommen von der Garantie sind lediglich Verschleißteile und ähnliche Bauteile.

Mit dem auf fünf Jahre verlängerten Garantieschutz, der sich unabhängig von der Toyota Easy Finanzierung als optionales Zubehör für gerade einmal 200 Euro für alle Toyota Modelle (UVP inkl. 16 Prozent Mehrwertsteuer) bestellen lässt, sind Autofahrer vor bösen Überraschungen geschützt. Größere (Werkstatt-)Kosten entfallen, wodurch Autokäufer langfristige Planungssicherheit und Kostenkontrolle haben. Da die Garantie fahrzeuggebunden ist, erhöht sie auch den Restwert beim Wiederverkauf: Der Schutz geht dann auf den neuen Besitzer über.