Die sechste Generation gibt es ab 13.990 Euro

Die sechste Generation Corsa steht am Start. drückt aufs Tempo: Kurz nach Vorstellung des batterie-elektrisch angetriebenen Corsa-e, folgen nun die Versionen mit klassischen Verbrennungsmotoren. Opel stellt zum Verkaufsstart des neuen 4,06 Meter langen Fünftürers mit besonders wirtschaftlichen Benzin- und Dieselmotoren in Leistungsstufen von 75 PS (55 kW) bis 130 PS (96 kW) zur Verfügung. Sie sollen alle Antriebsoptionen verbinden – viel Fahrspaß bei kleinem Spritdurst. Opel verspricht: Agiles Fahrverhalten trifft so auf sparsamen Verbrauch und vorbildliche Emissionswerte. „Der Corsa mit klassischem Verbrenner wird nahtlos an die phänomenale Resonanz auf unseren vollelektrischen Corsa-e anknüpfen. Verbrenner oder Elektroantrieb? Das ist bei uns keine dogmatische Richtungsentscheidung, denn mit der Multi-Energy-Plattform geht beides in einer Modellreihe. Die Kunden entscheiden, welcher Corsa für ihren jeweiligen Einsatzzweck der richtige ist“, sagt Opel-Chef Michael Lohscheller.

Den sportlichen Gesamteindruck unterstreichen auch die konsequente Leichtbauweise und die niedrige Sitzposition des Fahrers. Hinzu kommen das von den Opel-Ingenieuren abgestimmte Chassis, die hohe Lenkpräzision sowie ein hohes Maß an aktiver und passiver Sicherheit – all diese Qualitäten will der Newcomer schon in der Basisversion mitbringen. Generation Nummer sechs möchte die Kunden mit modernen Assistenzsystemen, innovativen Infotainment-Systemen und einem herausragenden Preis-Leistungsverhältnis überzeugen. Erstmals ist in diesem Segment ist auch eine komfortable und extra reibungsarme Achtstufen-Automatik im Angebot. Opel glaubt, dass es mehr Technologie und Dynamik zu diesem Preis beim Opel Corsa noch nie gab: Der neue Corsa ist ab dem 1. Juli bestellbar, das Einstiegsmodell startet bei 13.990 Euro. Hier sind bereits serienmäßig zahlreiche Assistenzsysteme wie Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung, intelligenter Geschwindigkeitsregler und -begrenzer, Spurhalte-Assistent und Verkehrsschilderkennung an Bord.

Zu den bereits bekannten vollelektrischen Corsa-e-Versionen werden nun auch Benziner- und Diesel-Modelle in drei neuen Ausstattungslinien angeboten: als Edition für attraktive 15.850 Euro, als Elegance mit Komfort-Ausstattung an Bord und als besonders sportliche GS Line.