Neuer 508 SW im sportlichen Design   

Ab sofort ist der neue Mittelklasse-Kombi 508 SW bei allen Peugeot Händlern und Niederlassungen bestellbar. Mit seinem markanten Design, modernsten Fahrerassistenzsystemen und effizienten Euro 6d-TEMP-Motoren will das neue Modell möglichst viele Ansprüche erfüllen. Der neue Peugeot 508 SW startet ab 32.750 Euro – angeboten werden PureTech-Benzin- oder BlueHDi-Dieselmotoren, die für einen effizienten Verbrauch und niedrige Emissionen sorgen wollen. Bereits in der Standard-Ausstattung Activeist der neue Peugeot 508 SW mit zahlreichen Fahrerassistenzsystemen ausgestattet, dazu gehören der Spurhalteassistent, die Verkehrsschilderkennung oder die akustische wie visuelle Einparkhilfe hinten. Das in den Ausstattungen Allureund GToptionale Nachtsicht-System „Night Vision“ stellt die Straßensituation bei Nacht im Kombiinstrument dar. Neben den Fahrerassistenzsystemen vermittelt auch das neue Achtgang-Automatikgetriebe (EAT8) durch einen geschmeidigen Gangwechsel ein komfortables Fahrgefühl.

Der Peugeot 508 SW wird als 1,6-Liter Benziner mit 180 PS (133 kW) und 225 PS (165 kW) samt Achtstufen-Automatikgetriebe angeboten. Vier Leistungsstufen sind beim BlueHDi-Dieselmotor erhältlich: 1,5-Liter BlueHDi mit 130 PS (96 kW) sowie der 2,0-Liter BlueHDi mit 160 (120 kW) oder 180 PS (130 kW) und EAT8 – alle Motorisierungen erfüllen bereits die strengere Euro 6d-TEMP Norm. Die Karosserie des Peugeot 508 SW behält die schlanke Silhouette und die rahmenlosen Türen der Limousine bei – der großzügige Kofferraum bietet ein praxisgerechtes Volumen von bis zu 1.780 Liter.