Turbo-Benziner für den neuen S60  

 Volvo bringt den neuen S60 in Position. Die komplett neue Generation der viertürigen Sportlimousine ist ab sofort bestellbar, im Sommer rollen die ersten Modelle auf die Straße. Neben den beiden Ausstattungslinien, R-Design und Inscription, sind zum Start zwei Turbo-Benziner und der effiziente Plug-in-Hybridantrieb mit T8 Twin Engine erhältlich: die beiden Drive-E Turbo-Benziner T4 und T5 leisten aus 2,0-Liter Litern Hubraum 190 PS (140 kW) und  250 PS (184 kW). Die Top-Motorisierung bildet der T8 Twin Engine mit einer Systemleistung von 390 PS (288 kW). Es ist dann schon der sechste Plug-in-Hybrid im Produktportfolio von Volvo. Als erstes Modell der Marke überhaupt wird der S60 ohne  Diesel-Motoren angeboten. Die Preise für den neuen Volvo S60 starten bei 43.200 Euro in Verbindung mit der sportlichen R-Design Ausstattung und dem T4 Turbo-Benziner (190 PS/140 kW) und Achtgang-Automatik. Die neue S60-Generation wird ausschließlich im US-Werk des schwedischen Automobil-Herstellers in South Carolina gebaut. Die Top-Ausstattung Inscription, die ab 59.000 Euro vorerst ausschließlich in Verbindung mit dem T8 Twin Engine erhältlich ist, bietet mit 18-Zoll-Leichtmetallfelgen im Diamantschnitt-Design, Chromapplikationen an Front, Heck und Seitenfenstern sowie verchromten Auspuffendrohren in Trapezform eine hochwertige Optik. Leder-Komfortsitze mit vierfach elektrisch einstellbarer Lendenwirbelstütze für Fahrer und Beifahrer sollen für Komfort selbst auf längeren Fahrten sorgen. Echtholzeinlagen und ein Schalthebel aus schwedischem Kristallglas sollen den anspruchsvollen Charakter des S60 unterstreichen.