Deutsche Partygänger lieben Mallorca, doch die spanische Insel hat mehr zu bieten, als nur Sangria und Sandstrand. Denn was für den Schlagerfan der Ballermann ist, ist für PKW Fans die Straße, die ins kleine Dorf Sa Calobra führt. Die 12,5 Kilometer lange Serpentinenstrecke ermöglicht dem Fahrer einen wunderschönen Blick auf das tiefblaue Mittelmeer und ist von schroffen Felsformationen umschlossen. Zeit die Aussicht zu genießen bleibt jedoch nur selten, da die 12 engen Haarnadelkurven eine echte Herausforderung sind, die zwei mal absolviert werden muss, da das 90 Seelen Dorf an der Küste das Ende der Straße markiert. Wer zurück fahren möchte, muss die Kurven erneut bewältigen. Das sollte bei der Aussicht aber nicht sonderlich schwer fallen.

Wo liegt die Straße: