Für den beliebten Sportage gibt es bis zu 4.400 Euro

Die neue Generation des Kia Sportage ist im vergangenen Jahr „eingeschlagen“ wie kein Kia-Newcomer zuvor. Der Bestseller der Marke legte 2016 noch einmal um 42 Prozent zu und trug damit maßgeblich zum neuen Absatzrekord von Kia in Deutschland bei. In einer bis zum 30. Juni 2017 befristeten Aktion bieten Kia Motors Deutschland und die teilnehmenden Kia-Händler den Erfolgs-SUV jetzt mit einer „Bestseller-Prämie“ an.

Je nach Ausführung können die Kunden dadurch bis zu 4.400 Euro sparen. Wie bei jedem Kia-Neuwagen beinhaltet der Kaufpreis standardmäßig das 7-Jahre-Kia-Qualitätsversprechen, das die 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie, die 7-Jahre-Kia-Mobilitätsgarantie und das 7-Jahre-Kia-Navigationskarten-Update umfasst. Beim beliebten Sondermodell Dream-Team Edition mit dem Einstiegsbenziner 1.6 GDI (97 kW /132 PS) reduziert eine „Bestseller-Prämie“ von 2.600 Euro den Kaufpreis auf 23.790 Euro.

Zur umfassenden Serienausstattung gehören unter anderem 7-Zoll-Navigation, Klimaautomatik, Sitzheizung, beheizbares Lenkrad, beheizbare und elektrisch anklappbare Außenspiegel, Rückfahrkamera, Parksensoren hinten, Regensensor, Dämmerungssensor, Fernlichtassistent, Spurhalte- und Spurwechselassistent, Querverkehrwarner und Verkehrszeichenerkennung. Bei der voll ausgestatteten Sportausführung GT Line in der 185 PS (136 kW) starken Topmotorisierung 2.0 CRDi 185 mit Allradantrieb und Automatikgetriebe erreicht die „Bestseller-Prämie“ den Höchstwert von 4.400 Euro und reduziert den Kaufpreis auf 35.090 Euro. WMD